Hotel - Restaurant Amadeus in Isernhagen - Altwarmbüchen

...immer eine gute Idee
 

                                                                                                                                            Zurück zum Gutschein

§ 1 Geltungsbereich

Für Geschäftsbeziehungen zwischen der Geschwister Jasiek und Neu  OHG und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt die Geschwister Jasiek und Neu  OHG nicht an, es sei denn, die Geschwister Jasiek und Neu  OHG hätte der Geltung schriftlich zugestimmt.

§ 2 Vertragsschluss

Ihre Bestellung stellt ein Angebot an die Geschwister Jasiek und Neu  OHG zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn Sie eine Bestellung bei der Geschwister Jasiek und Neu  OHG unter www.hotel-amadeus.de aufgeben, schicken wir Ihnen eine E- Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme des Angebots dar, sondern soll Sie darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir das bestellte Produkt an Sie versenden und den Versand an Sie mit einer zweiten E- Mail (Versandbestätigung) bestätigen. Maßgebend für den Inhalt des Kaufvertrages ist die Versandbestätigung. Über Produkte aus ein und derselben Bestellung, die nicht in der Versandbestätigung aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zustande. Die Geschwister Jasiek und Neu  OHG behält sich technische, konstruktive und gestalterische Änderungen, insbesondere Verbesserungen, auch nach Auftragsbestätigung vor, soweit dies für den Besteller zumutbar ist. Vertragspartner ist die Geschwister Jasiek und Neu  OHG. Die Geschwister Jasiek und Neu  OHG bietet keine Produkte zum Kauf durch Minderjährige an.

§ 3 Preise

Bitte beachten Sie, dass in den genannten Beträgen keine verrechenbare Umsatzsteuer enthalten ist. Die Umsatzsteuer entsteht erst bei Einlösung des Gutscheins.

§ 4 Zahlungsbedingungen

Sie können den Kaufpreis per PayPal zahlen. Die Möglichkeit zum Skontoabzug besteht nicht.

§ 5 Lieferservice, Lieferzeit, Lieferfähigkeit

Bestellungen und Lieferungen sind grundsätzlich nur deutschlandweit möglich. Sollten Sie eine Lieferung in das außereuropäische Ausland wünschen, versuchen wir gerne, Ihnen weiterzuhelfen.

Der Versand erfolgt über den Dienstleister Deutsche Post als Einschreiben mit Einwurf. Soweit nicht anders vereinbart, liefern wir Gutscheine- Bestand vorausgesetzt- grundsätzlich innerhalb von 3 Tagen nach Bestell- und Zahlungseingang. Die Angaben von Lieferfristen sind unverbindlich. Samstags und sonntags sowie zwischen dem 24.12. und dem 02.01. findet keine Auslieferung statt.  

Die Verpflichtung zur Lieferung entfällt, wenn die Geschwister Jasiek und Neu  OHG selbst nicht rechtzeitig und richtig beliefert wird und die fehlende Verfügbarkeit nicht zu vertreten hat.

Bei Nichtverfügbarkeit der Ware werden Sie umgehend unterrichtet und eine eventuelle Vorauszahlung wird unverzüglich erstattet.

§ 6 Fälligkeit/Zahlung/Verzug

Kommen Sie in Zahlungsverzug, so sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem jeweiligen Basiszinssatz (Europäische Zentralbank) p. a. zu fordern. Falls uns nachweisbar ein höherer Verzugsschaden entstanden ist, sind wir berechtigt, diesen geltend zu machen.

§ 7 Versandkosten je Bestellung

Unabhängig vom Bestellwert werden pro Bestellung folgende Versandkostenpauschalen berechnet: 3,50 Euro

§ 8 Gewährleistung

Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, können Sie Nacherfüllung (Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung) verlangen. Schlägt die Nacherfüllung fehl, können Sie bei einem nicht unerheblichen Mangel vom Vertrag zurücktreten, den Kaufpreis mindern oder Schadensersatz geltend machen.

Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche- gleich aus welchen Rechtsgründen- ausgeschlossen. Die Geschwister Jasiek und Neu  OHG haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haftet die Geschwister Jasiek und Neu  OHG nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden.

Soweit die Haftung der Geschwister Jasiek und Neu  OHG ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.   Vorstehende Haftungsbeschränkung greift nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht, bei der Geschwister Jasiek und Neu  OHG zurechenbaren Körper- oder Gesundheitsschäden oder beim Verlust Ihres Lebens. Sie gilt ferner dann nicht, wenn Sie Ansprüche aus §§ 1, 4 Produkthaftungsgesetz geltend machen.  

Sofern die Geschwister Jasiek und Neu  OHG fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt.  

Die Verjährungsfrist beträgt drei Jahre, das heißt, Gutscheine sind bis zum Ende des dritten Jahres nach Lieferung einlösbar.

§ 9 Widerrufs- und Rückgabebelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Telefax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.

Der Widerruf ist zu richten an:

Geschwister Jasiek und Neu OHG, Graugansweg 21-22, 30916 Isernhagen

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (Zinsen z. B.) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung- wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre- zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

§ 10 Abwicklung der Warenrückgabe

Bitte rufen Sie unter 0511613534 für eine Retourensendung an. Wir stehen Ihnen für eventuelle Rückfragen gern zur Verfügung.

§ 11 Aufrechnung und Zurückbehaltung

Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von der Geschwister Jasiek und Neu  OHG anerkannt sind. Sie sind zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechtes nur befugt, wenn ihre Gegenansprüche auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruhen.

§ 12 Anwendbares Recht

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN- Kaufrechtes.

§ 13 Haftungsausschluss für fremde Links

Die Geschwister Jasiek und Neu  OHG verweist auf ihren Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: Die Geschwister Jasiek und Neu  OHG erklärt ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat.

Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter auf www.hotel-amadeus.de und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen.

§ 14 Schriftform

Abweichende Vereinbarungen oder Nebenabreden, die vor oder bei Vertragsschluss getroffen werden, bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages – einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen – unwirksam sein, so berührt dies nicht die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen des Kaufvertrages. Die Parteien werden die unwirksamen Bestimmungen unverzüglich durch solche wirksamen ersetzen, die den unwirksamen in ihrem Sinngehalt möglichst nahe kommen.  

 

Zurück zum Gutschein